Judo Club Frankenthal e.V.

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des
Judo Club Frankenthal e.V.
____________________________________________________________
  
31.10.2020
Corona-Update:
 
Trainingsbetrieb in allen Sparten bis Ende November eingestellt!
 
Liebe Mitglieder des Judo Club Frankenthal e.V.,
 
die Corona-Pandemie kommt nicht zur Ruhe und leider steigen die Zahlen mittlerweile rasant nach oben. Der Inzidenzwert für Frankenthal steht derzeit bei 73,8 am heutigen Samstag.
  
Lt. 12. Corona Bekämpfungsverordnung des Landes RLP ist der Wettkampfsport und jeglicher Kontaktsport untersagt. Lt. Beschluss der Videokonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder müssen Kontakte auf ein Minimum verringert werden und auch das Aufhalten in der Öffentlichkeit ist nur noch mit Personen aus dem eigenen und einem weiteren Haushalt erlaubt. 
 
Zudem sind alle Sporthallen und Sportanlagen in Frankenthal bis auf Weiteres geschlossen worden.
 
Daher ist es uns auch nicht möglich, ein Training in irgendeiner Form anzubieten.
Monas Lauftreff wird somit ab Montag, den 02.11.2020 eingestellt.
 
Wir müssen nun alle wieder zusammenhalten, damit es hoffentlich im Dezember wieder losgehen kann. Bei Rückfragen bitte das Kontaktformular benutzen.
 
Euer Vorstand des Judo Club Frankenthal
 
 
 
 
02.09.2020:

Wir sind wieder in der Halle!

zu teilweise abgeänderten Zeiten (unter dem Hygiene Konzept)
 
 
 
 

16.08.2020:

Trainingsbetrieb im August nur outdoor möglich

Ab 01.09.2020 -> Training in der Halle möglich!

Liebe Mitglieder des Judo Club Frankenthal,

ich hoffe euch und euren Familien geht es den Umständen entsprechend gut.

Nun sind die Sommerferien wieder um und ein großer Dank geht hierbei an unsere Judoabteilungsleiterin Mona und ihre Trainingsgruppen. Mona hat es geschafft, ein kontinuierliches Training im outdoor Bereich am Sportplatz "Am Kanal" aufzubauen und die Teilnehmerzahlen sprechen für sich. Mona - Vielen Dank für dein Engagement in dieser schwierigen Zeit.

Da im August noch die Schulbuchausleihe in der Halle der Neumayerschule stattfindet, können wir noch nicht in der Halle trainieren. 

Mona bieten somit im August weiterhin ihr bewährtes outdoor-Training  zu den bekannten Zeiten an.

 

Wie geht es dann weiter:

Ab Dienstag, den 01.09.2020 dürfen wir wieder (unter Auflagen) in unserer Halle auf den Matten trainieren. 

 

Hier erhaltet ihr das aktuellen Hygienkonzept für Sport im Innenbereich

Hygienekonzept Stand 30.07.2020

Ein genaues Hygienekonzept für unsere Trainingsangebote (Judo, Ju Jutsu und Kendo) werden wir als Trainer gemeinsam bis dahin erstellt haben und euch zugänglich machen. 

Wir freuen uns auf jeden Fall sehr, mit EUCH wieder Judo auf der Matte zu traineren!

Grüße Daniel

 

 

16.06.2020:

Trainingsbetrieb wieder aufgenommen!

Im Rahmen der Möglichkeiten findet ab heute wieder regelmäßig Judotraining - Out Door - statt.
Bei den Einheiten wird auf die Abstandsregelungen geachtet und wir fokussieren uns inhaltlich auf Techniktraining und allgemeine Fitness.
Mit der Übungsform Tandoku-Renshu lässt sich Judo auch ohne Uke (Trainingspartner) gestalten.

Trainingsort ist das Ostparkstadion in Frankenthal (Südeingang - Straße Am Kanal)

vorrübergehende Trainingszeiten & Trainingsgruppen:

Dienstag:
u12, u15 und älter
von 18:00 bis 20:00 Uhr


Mittwoch:
u10 & u12 (Weiß-, Weißgelb- & Gelbgurte)
von 17:00 - 19:00 Uhr


Donnerstag:
u12, u15 und älter
von 18:00 bis 20:00 Uhr

 

_______________________________________________________________


12.05.2020:

Coronavirus - Trainingsbetrieb bleibt ausgesetzt! 

Liebe Mitglieder des Judo Club Frankenthals,
Liebe Freunde des Judosports,
 
die Zeit, die hinter und auch vor uns liegt, verlangt uns, als fröhliche, kontaktfreudige und sportlich aktive Gemeinschaft, einiges ab. Die Einschränkungen, die wir privat und im beruflichen Umfeld erleben, sind in vielen Bereichen notwendig. Gerade die Kontaktsportart Judo ist hier besonders betroffen. Ein direkter Körperkontakt und ein sportlich fairer Wettkampf sind mit den geltenden Hygienemaßnahmen nicht umzusetzen. Mona und auch die anderen Trainer der verschiedenen Sparten brennen schon regelrecht darauf, wieder mit euch auf der Matte zu stehen. Leider kann ich euch derzeit auch keine neuen Erkenntnisse liefern, wann wir endlich wieder (unter Auflagen) unserem schönen Sport nachgehen können.
 
Die Stadt Frankenthal teilte im heutigen Infoschreiben mit, dass alle Sporthallen der Stadt Frankenthal weiterhin auf unbestimmte Zeit geschlossen sind. Sie stehen weder für den Trainingsbetrieb, noch für Umkleide- oder Duschmöglichkeiten zur Verfügung. Wann mit einer Lockerung zu rechnen ist, steht noch nicht fest.
 
Wir als Judo Club Frankenthal müssen in dieser schwierigen Zeit zusammenhalten. Die Trainer des Vereins werden sich in den kommenden Tagen besprechen, ob andere Möglichkeiten eines „Trainings“ möglich sind. Wir haben uns im Vorstand beraten und würden die Mitgliedsbeiträge trotzdem regulär einziehen. Dieses Geld wollen wir nach Corona in schöne Veranstaltungen und Aktionen für alle Mitglieder investieren. Sollten Familien durch die Pandemie in eine finanzielle Krise geraten sein, so besteht natürlich die Möglichkeit, die Zahlung auszusetzen.
Wir hoffen sehr auf euer Verständnis und eure Solidarität.
 
Ob und wie weit die Deutsche Pokalmeisterschaft Ende Oktober bei uns in Frankenthal betroffen ist und wann wir unsere Mitgliederversammlung 2020 unter welchen Bedingungen abhalten können,  kann ich leider auch noch nicht sagen.
Wir hoffen für unseren Verein das Beste.
 
Der gesamte Vorstand und alle Trainer freuen sich schon sehr, euch nach dieser schwierigen Zeit wieder auf der Matte zu sehen.
 
Bleibt gesund!
Euer Judo Club Frankenthal
Zuletzt aktualisiert 31 Oktober 2020

Neuigkeiten

Seite 1 von 49   »

Nov 10, 2019
Kategorie: Sportveranstaltungen
Erstellt von: Mona

Julian Baumstark gewinnt die Silbermedaille

bei dem Grappling Event in Ludwigshafen!

 

Nov 2, 2019
Kategorie: Sportveranstaltungen
Erstellt von: Mona

Julian punktet für die KG Frankenthal Ludwigshafen

 

Okt 22, 2019
Kategorie: Allgemein
Erstellt von: Ruediger

Michel Adam hat den European Cup in Malaga in der für ihn ungewohnten Gewichtsklasse bis 73 kg gewonnen. 

Glückwunsch zu exzellenter Leistung!